Kinder:
FAUSTREGELN SPÄTER BESSER EINGESETZT
Treffen korrekter Entscheidungen von Situationen abhängig

Wirtschaft:
SCHULBÜCHER VOLLER FEHLER
Falsche Zahlen, unsaubere Daten, tendenziöse Erklärungen

 
Weltbevölkerung:
MIT ZEHN JAHREN ENTSCHEIDET SICH DAS LEBEN
Der Weg teilt sich in Schule oder Armut

Ehrlichkeit:
KINDER LERNEN ERST MIT DER ZEIT ZU LÜGEN
Am häufigsten sagen Teenager die Unwahrheit

 
Bildung:
BEHINDERTEN KINDER WIRD ZUGANG ZU BILDUNG VERWEHRT
Keine Budgetmittel für Bedürfnisse zur Verfügung gestellt

 
Küsntliche Intelligenz:
ROBO-BABYSITTER SOLL ELTERN ERSETZEN
Maschine kommuniziert über Smartphone

Zweitsprache:
FRÜHES ENGLISCHLERNEN IST ÜBERSCHÄTZT
Motivation, Erstsprachenkenntnisse und Intensität ausschlaggebend

Konsum:
DREI PROZENT DER JUGENDLICHEN INTERNETSÜCHTIG
Ähnliche Entzugssymptome wie beim Entzug von klassischen Drogen

Studie:
JUNGE ÖSTERREICHER SEHEN ARBEITENDE MÜTTER SKEPTISCH
Noch strenger urteilen Osteuropäer

Wachstum:
WIEN BAUT SCHULEN AUS
Pro Jahr 50 Klassen mehr

 
Bildungsaufstieg:
BEDEUTUNG VON LEHRE, HTL UND CO
Sprung von geringerer Bildung zu Hochschule schwierig

 
Hochschulen:
GRÖSSTES PLUS AN PRIVATUNIVERSITÄTEN
An Unis hingegen Minus bei Studienanfängern


BITTE BLÄTTERN SIE WEITER

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 Weiter